Lorenz Deutsch

Für Kunst und Kultur – Für einen Neustart in NRW

FacebookTwitter

Lorenz Deutsch

Für Kunst und Kultur – Für einen Neustart in NRW

Förderung von drei bedeutenden Kulturprojekten
, , , ,

Land ermöglicht drei bedeutende Kulturprojekte

Deutsch: Jetzt kann zügig an konkreten Konzepten gearbeitet werden Der Bundestag hat in der letzten Sitzung seines Haushaltsausschusses die hälftige Förderung von drei bedeutenden Kulturprojekten in Nordrhein-Westfalen beschlossen. Dies…
Kulturfrühstück
, ,

Neuauflage des Kulturfrühstücks

Sonntagmorgen: ein Frühstück, Musik, entspannte Atmosphäre, Impulse und Diskussionen über Kunst, Kultur und Politik - die Neuauflage des Kulturfrühstücks der FDP-Landtagsfraktion war ein voller Erfolg! In Malentes Theater Palast in…
Haus der Geschichte
, , ,

Haus der Geschichte NRW

Haus der Landesgeschichte soll Landesidentität stärken Der Landtag hat die Gründung der Stiftung „Haus der Geschichte Nordrhein-Westfalen“ erstmals beraten. Ziel dieser Stiftung ist es, die Geschichte des Landes Nordrhein-Westfalen,…

Über mich

Ich wurde 1969 in Köln geboren. Nach der Grundschule in der Friesenstrasse besuchte ich die Königin-Luisen-Schule und das Friedrich-Wilhelm-Gymnasium, wo ich 1989 das Abitur gemacht habe. Anschließend habe ich Germanistik, Philosophie und Politikwissenschaft an der Universität zu Köln studiert, wo ich nach dem Studium als Assistent am Institut für deutsche Sprache und Literatur gearbeitet habe. 2011 bin ich als Dozent für Altgermanistik an die Universität Düsseldorf gewechselt. Seit dem 11. 10. 2018 bin ich Mitglied des Landtags NRW.


Mitglied der FDP wurde ich 1997 und bin seit 2004 Sachkundiger Einwohner im Kulturausschuss des Rates der Stadt Köln. Darüber hinaus bin ich Mitglied im Landesfachausschuss für Kultur und Medien der NRW-FDP sowie im Bundesfachausschuss Kultur der FDP. Seit 2011 gehöre ich dem FDP-Kreisvorstand an, zunächst als Beisitzer, seit 2013 als Stellvertretender Vorsitzender und seit November 2017 als Kreisvorsitzender.


Als Nachrücker für Christian Lindner bin ich seit Oktober 2017 Mitglied des Landtags NRW und Sprecher für Kulturpolitik der FDP-Fraktion.