, , ,

Das stärkste Kinderschutzgesetz Deutschlands

Historischer Meilenstein für Kinderschutz in NRW Die schweren Fälle von Kindesmissbrauch in Lügde, Münster und Bergisch Gladbach haben schonungslos die Probleme beim Schutz von Kindern in Nordrhein-Westfalen aufgezeigt. Heute…
, , ,

Spendenaufruf

Hilfe für Ukrainerinnen und Ukrainer Der erste Schock ist bleibendem Entsetzen gewichen - Putins Krieg gegen die souveräne Ukraine markiert einen tiefen Einschnitt in der europäischen Ordnung, die wir alle für eine stabile Friedensordnung…
, , , ,

Friedensdemo

Make Fastelovend not war! Unter diesem Motto zogen heute eine Viertelmillion Menschen durch Köln, um für Frieden und gegen Putins Angriffskrieg gegen die Ukraine zu demonstrieren. Nach Solidaritätskundgebungen gestern lief heute die große…

Über mich

Ich wurde 1969 in Köln geboren. Nach der Grundschule in der Friesenstrasse besuchte ich die Königin-Luisen-Schule und das Friedrich-Wilhelm-Gymnasium, wo ich 1989 das Abitur gemacht habe. Anschließend habe ich Germanistik, Philosophie und Politikwissenschaft an der Universität zu Köln studiert, wo ich nach dem Studium als Assistent am Institut für deutsche Sprache und Literatur gearbeitet habe. 2011 bin ich als Dozent für Altgermanistik an die Universität Düsseldorf gewechselt. Seit dem 11.10.2017 bin ich Mitglied des Landtags NRW.


Mitglied der FDP wurde ich 1997 und bin seit 2004 Sachkundiger Einwohner und später Sachkundiger Bürger im Kulturausschuss des Rates der Stadt Köln. Seit 2020 bin ich kulturpolitischer Sprecher der FDP-Ratsfraktion. Darüber hinaus bin ich Mitglied im Landesfachausschuss für Kultur und Medien der NRW-FDP sowie im Bundesfachausschuss Kultur der FDP. Seit 2011 gehöre ich dem FDP-Kreisvorstand an, zunächst als Beisitzer, seit 2013 als Stellvertretender Vorsitzender und seit November 2017 als Kreisvorsitzender.


Von Oktober 2017 bis Juni 2022 war ich Mitglied des Landtags NRW und Sprecher für Kulturpolitik sowie für Weiterbildung der FDP-Fraktion. 

[ff id=“1″]