Einträge von Ben

, , , ,

Liquiditätshilfen für Privattheater

Vielfältige Kulturszene Nordrhein-Westfalens erhalten Aufgrund der Corona-Pandemie mussten auch Privattheater ihren Spielbetrieb einstellen und sind dadurch unverschuldet in finanzielle Engpässe geraten. Nun können sie beim Land Nordrhein-Westfalen einen Antrag auf Liquiditätshilfe stellen. Das Land stellt 700.000 Euro zur Verfügung, die bis zum 31. Juli 2020 bei der Bezirksregierung beantragt werden können. Damit ergänzt das Land […]

, , , ,

2,1 Millionen Euro zusätzlich für die Kölner Kultur

Über 2 Millionen zusätzliche Förderung vom Land für die Kölner Kultur Im Rahmen des von der Landesregierung aufgelegten Förderprogramms „Neue Wege“, erhalten das Schauspiel Köln 900.000,- Euro und die Kinderoper 1,2 Millionen Euro für die kommenden drei Jahre. Das Programm „Neue Wege“ hat das Ziel, ein vielfältiges und qualitativ hochwertiges Kulturangebot zu stärken. Dabei setzen […]

, ,

Kulturfrühstück in Wuppertal

Kulturfrühstück – Zukunft der darstellenden Künste Ob Oper, Schauspiel, Tanz oder Musik – die Zukunft der darstellenden Künste stellt sich für die einzelnen Sparten zwar unterschiedlich dar, zugleich lösen sich Spartengrenzen aber auch immer weiter und vielfältige Kollaborationen entstehen. Zudem stellen sich Fragen nach zeitgenössischen Formen wie der analogen Begegnung von Publikum und Künstlern und […]

, ,

Bund verkennt Lebensrealität von Solo-Selbstständigen

Kritik an der Absage des Bundes zum Lebensunterhalt bei Solo-Selbstständigen Das Bundeswirtschaftsministerium hat bekräftigt, dass die Hilfsmittel für Solo-Selbstständige nicht für den Lebensunterhalt eingesetzt werden dürfen. Die FDP-Landtagsfraktion hatte gemeinsam mit der CDU bereits in der vergangenen Plenarwoche in einem Entschließungsantrag darauf gedrungen, dass die Soforthilfe anteilig zur Finanzierung des Lebensunterhalts genutzt werden kann. Zahlreiche […]

, , ,

Soforthilfe für Solo-Selbstständige

Herr Scholz, durchschlagen Sie endlich diesen Knoten! In der heutigen Plenarsitzung im Landtag NRW wurde über die Soforthilfe für Solo-Selbstständige beraten. In einem Entschließungsantrag fordert die Koalition aus Christdemokraten und Freien Demokraten, die Regelung zur Verwendung der Solo-Selbstständigen-Hilfe zu erweitern. Derzeit darf diese nicht für den Lebensunterhalt genutzt werden. Lorenz Deutsch, Sprecher für Kulturpolitik der FDP-Landtagsfraktion, […]

, ,

Postkoloniale Israelfeindschaft

Mein Protest gegen die Ruhrtriennale-Einladung von Achille Mbembe – Erläuterung und Dokumentation Israel zieht viel Kritik auf sich, darunter auch sehr viel unfaire. Dafür gibt es inzwischen ein eigenes Wort: Israelkritik. Besonders ausgewiesene Athleten dieser Disziplin sind die Vertreter der BDS-Bewegung. Mit ihrem Ruf nach Boykott, Desinvestition und Sanktionen bilden sie eine besondere Ausprägung propalästinensischen […]

,

Offener Brief an Intendantin der Ruhrtriennale

BDS-Bewegung keine Plattform bieten Der Landtag Nordrhein-Westfalen hat bereits 2018 einstimmig den Beschluss gefasst, der israelfeindlichen, antisemitischen Bewegung BDS keinerlei Plattform zu bieten. Im Beschluss heißt es „Einrichtungen des Landes Nordrhein-Westfalen dürfen der BDS-Kampagne keine Räumlichkeiten zur Verfügung stellen und keine Veranstaltungen der BDS-Kampagne oder von Grupperungen, welche die Ziele der BDS-Kampagne verfolgen, unterstützen.” Im […]

, ,

Offener Brief an Intendantin der Ruhrtriennale

Antisemitismus keine Plattform bieten Offener Brief   Düsseldorf, 23. März 2020 Anti-Semitism that originates on the left is a far more subtle and sophisticated enterprise [than on the right]. It’s typically camouflaged in language familiar to Jewish tongues and ears: the language of social justice and anti-racism, of equality and liberation. (Bari Weiss) Sehr geehrte […]

, ,

Soforthilfe für Künstlerinnen und Künstler

Künstlerinnen und Künstler erhalten unbürokratisch Soforthilfe   Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft hat ein Soforthilfeprogramm für Künstlerinnen und Künstler aufgelegt – jenseits der Maßnahmen, die das Land NRW und der Bund bereits gestartet haben. Die CDU- und die FDP-Landtagfraktion begrüßen die Maßnahmen ausdrücklich. Die Sprecher für Kulturpolitik Lorenz Deutsch (FDP) und Bernd Petelkau (CDU) […]

, ,

465.000 Euro für Kölner Denkmalpflege

Deutsch: Mit 465.517 Euro stärkt die NRW-Koalition die Denkmalpflege in Köln Die Landesregierung erhöht in diesem Jahr die Fördermittel des Landes für Denkmalpflege um weitere 4,3 Millionen Euro auf 15,1 Millionen Euro. Damit werden zusätzliche Maßnahmen ermöglicht, die für Erhalt und Instandsetzung des Denkmals erforderlich sind. Auch das Erforschen oder Präsentieren archäologischer Stätten wird damit […]