Gemeinsam mit Moritz Körner, dem hochschulpolitischen Sprecher der FDP-Fraktion, standen Besuche bei der Kunsthochschule für Kunst und Medien und bei der Hochschule für Musik und Tanz an.

Besonders Interessant war das Gespräch im Max-Planck-Institut for biology of aging, welches sich zum Ziel gemacht die wesentlichen Prozesse des Alters aufzudecken. Hierdurch sollen Wege gefunden werden, wie man Alterungsprozesse positiv beeinflussen kann, damit Menschen gesünder altern.