Heute war ich unterwegs in der Kulturstadt Euskirchen: zuerst natürlich in der Stadtbibliothek, die mir die stellvertretende Leiterin Frau Heidt zeigte. Hier konnte ich sogar Virtual-Reality-Angebote testen! Weiter ging‘s bei Frau Dr. Lützenkirchen, die mir als Direktorin das Stadtmuseum zeigte. Ein schönes Haus, das mit der Bücherei zusammen im Kulturhof untergebracht ist. Von da aus ging es zum City-Forum einer gut gemanagten Veranstaltungshalle. Und schließlich noch zur Volkshochschule und ihrem Leiter, Herrn Brückner. Begleitet wurde ich von Johannes Winkler, dem 1. Beigeordneten der Stadt Euskirchen.