„Wir müssen attraktive Vermittlungsangebote entwickeln.“

Museen leisten einen wichtigen Beitrag zur Kulturvermittlung. Allerdings erreicht ihr Angebot bestimmte Zielgruppen nicht oder nur unzureichend. Als Antwort darauf pauschal einen generell freien Eintritt zu fordern, ist der Komplexität der Problematik aber nicht angemessen.  Stattdessen bedarf es eines Bündels vielfältiger Maßnahmen im Marketing, der Museumspädagogik und natürlich auch der Bezahlschranke, zum Beispiel durch eintrittsfreie Tage oder Ermäßigungen, um die Hemmschwellen eines Museumsbesuches für alle Bevölkerungsgruppen zielführend abzubauen.

Hintergrundinformationen