Der heutige Tag in Essen stand ganz im Zeichen der Debatte um freie Eintritte in Museen. Zuerst ging es ins Ruhr Museum, wo Direktor Prof. Grütter die möglichen Auswirkungen auf sein publikumsstarkes Haus erläuterte.